aus ALT

mach NEU

dein TEPPICH

dein zu HAUSE

Waschen

Teppiche sollten in regelmäßigen Abständen gewaschen werden. Abhängig vom Grad und der Art der Verschmutzung, sowie des Materials und natürlich auch aus hygienischen Gründen, sollten Teppiche alle 4 – 6 Jahre gewaschen werden. 

Wir waschen Ihre Teppich biologisch und ökologisch, und entfernen selbst die hartnäckigsten Flecken.

Reparieren

Teppiche sind Gebrauchsgegenstände auf denen der Alltag seine Spuren hinterläßt.

Dünne Stellen, Risse, Falten, abgetretene Fransen und Kanten, sie mindern nicht nur den Wert des Teppich, sondern auch das Wohlfühldasein da Heim.

Fachmännische Reparaturen ist für uns kein Problem.

Restaurieren

Es braucht nicht nur ausbebildete und erfahrene Restauratoren, sondern auch das richtige Material um Schäden bei alten und antiken Teppichen den Originalzustand wieder herzustellen. Die Richtige Wolle ist hierbei entscheiden.

Gemeinsam entscheiden wir, ob eine Restauration für Ihren Teppich in Frage kommt und ermitteln den Preis.

Abholung & Lieferung

jetzt Termin vereinbaren!

Ankauf

Umzug, neue Einrichtung, Erbfall oder Ihr Geschmack hat sich geändert. Oft landen viele Teppiche in einsamen Kellern, wo Sie Feuchtigkeit und Mottenfraß ausgesetzt sind.

Vermeiden Sie den Wertverlust Ihrer Teppiche. Wir schauen uns gern Ihre Teppiche an und breiten Ihnen ein faires Angebot vor.

Inzahlungnahme

Zeit für was neues. Ihre Teppiche passen nicht zu der neuen Einrichtung.

Sie haben die Auswahl aus über 20.000 handgeknüpften Teppichen aller Herkunft, Farben, Größen und Formen und Ihre alten Teppich nehmen wir gern Inzahlung und verrechnen den Btrag mit dem neu erworbenen Teppich.

Gutachten

Wir erstellen Gutachten für Versicherungen, für die Abwicklung bei Brand- oder Wasserschäden, Gutachten für Gerichte, wie bei Nachlassstreitigkeiten.

Aber auch im Privatsektor werden Gutachten erfragt, Teppichkauf im Ausland, Versicherungswerten, Nachlässen oder ähnlichem. 

Maßanfertigung

Größe, Design, Farbe oder Material – der Phantasie sind keine grenzen gesetzt. Wir können Ihren Wunsch Teppich gern ohne zusätzliche Kosten, knüpfen lassen. 

Etwas mehr Zeit sollten Sie für Ihren neuen Teppich einplanen. Wir setzen Ihre Wünsche und Vorstellungen für einen Außergewohnlichen Teppich um. 

Auswahl

Sie haben bei uns die Möglichkeit alle Teppiche zu Hause Probe zu legen. Die Auswahl ist groß. Gern können es auch mal mehr als nur ein Teppich zur Probe sein. Wir können Ihnen auch gern die ausgesuchten Teppich unverbindlich liefern.

So haben Sie die Möglichkeit einige Tage in Ruhe den richtigen Teppich zu finden.

Lagerung

Ihre Lebenssituations ändert sich und Sie suchen eine Möglichkeit Ihre Teppiche für einge Zeit zu lagern.

Wir können Ihre Teppiche für einen bestimmten Zeitraum kostengünstig, sicher und natürlich trocken Lagern oder geben Ihnen wertvolle Tipps, wie Sie es selbst lagern können. Sprechen Sie uns an.

Was noch gesagt werden Muss!

Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste!

Seit einigen Jahren gibt es Deutschlandweit Betrügerbanden, die Teppich – Polster-Wäsche und Reparaturen anbieten. Es wird ein Ladenlokal von etwa 20 qm Größe in einem Hinterzimmer gemietet. Einen Schreibtisch und eine Handvoll Teppiche werden ausgestellt. Dann bekommt das Geschäft noch einen wohlklingenden Namen und es kann los gehen.

Es werden große bunte Anzeigen und Beilagen abgedruckt. Mit Preisen für eine Wäsche / Reinigung ab 6,90 € /qm, Sonderrabatte für bestimmte Leistungen und natürlich noch ein Gutschein im Wert von 50 € – 100 € und nicht zu vergessen Abholung und Lieferung bis 100 km kostenlos den Kunden versprochen. 

In der Regel kommen zwei bis drei Mitarbeiter ins Haus, die zu waschenden und zu reparierenden Teppiche werden begutachtet und die Werte der vorhandenen Teppiche in den Himmel gehoben, um später überhöhte Reparatur oder Wäsche zu rechtfertigen. Meistens finden sich bei dieser Begutachtung auch Motten oder ähnliche Schädlinge, die den wertvollen Stücken schweren Schaden zufügen würden, wenn nicht umgehend eine Spezialbehandlung durchgeführt wird. 

Häufig kommen mehrere Tausend Euro zusammen, die am besten sofort, oder wenigstens bei Rücklieferung der Teppiche in bar bezahlt werden sollen. Angesprochen auf das Angebot aus dem Prospekt, oder der Zeitung heißt es dann labidar, der günstige Preis wäre nur ein spülen mit klarem Wasser, ohne Seife oder ähnliches. Die Mitarbeiter treten in der Folge extrem aggressiv und aufdringlich auf und lassen sich kaum abwimmeln, ohne möglichst viele Teppiche mitzunehmen. Die Berichte über diese Praktiken häufen sich seit Jahren in den Medien.

Jeder seriöse Fachbetrieb kann Ihnen bereits am Telefon feste Preise für die Teppichwäsche nennen. Unser Tipp: „Lassen Sie sich den zu Zahlenden Endbetrag immer schriftlich bestätigen und leisten Sie keine Anzahlung“.

es ist nicht alles Gold, was glänzt!

Zu teure Souvenirs! Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub. Genießen Sie das Wetter und den Strand, das Land und die Kultur. Natürlich bringt man sich selbst und den Liebsten daheim auch mal gerne Souvenirs mit, doch sollten sich diese Kosten in einem bestimmten Preisrahmen halten. Wir raten Ihnen ab, Teppiche für mehrere Tausend Euro aus dem Urlaubsort mit zu bringen, zusenden oder liefern zulassen. Für Andenken langt man in Ferienlaune oft tief in die Tasche. Perlen aus der Karibik, Geschmeide aus Ägypten oder Teppiche aus der Türkei. Der Besuch regionaler Verkaufsschows ist oft ein fester Bestandteil einer Pauschalreise und wird schon im voraus vom Reiseveranstalter geplant.

Ein deutsches Ehepaar ließ sich bei so einem Ausflug zwei Teppiche zum stolzen Preis von 45.000 Euro aufschwatzen. Zu Hause schätzte ein Gutachter den Wert der der beiden Teppiche auf grade mal 7.000 Euro. Das Paar hatte noch glück und konnte den Kaufvertrag erfolgreich wieder rufen. Ein Gericht stellte fest: Bei diesem Kauf gilt deutsches Recht! Die Reise wurde hier gebucht. Zwischen dem Reiseveranstalter und dem Teppichhändler bestanden offensichtlich enge Geschäftsbeziehungen, außerdem lag das für Haustürgeschäfte typische Überraschungsmoment vor. Der Reiseveranstalter musste dafür sorgen, dass der Händler die Teppiche zurück nimmt und den Kaufpreis zurück zu erstatten. (LG Tübingen, AZ: 5 O 45/03) (Quelle: ADAC Motorwelt 10/2005)

Sie werden nicht von uns kontaktiert, wenn Sie nicht zu erst mit uns kontakt aufgenommen haben. Sollten Sie Anrufe dieser Art erhalten, mit Aussagen wie z. B.: (das Geschäft wird geschlossen, der Inhaber muss Deutschland verlassen und weitere ähnliche Geschichten), so seien Sie versichert, dass der Anrufer nicht in unserem Namen tätig ist und versuchen möchte unter bestimmten Bedingungen seine Teppiche unter unserem oder einem anderen langjährigen Händlernamen anzubieten und zu verkaufen. Lassen Sie sich nicht in die Irreführen, auch wenn der Anrufer an Ihr gewissen appeliert. Sollte Ihnen ein solcher Anruf dubios vorkommen, notieren Sie sich die Nummer und halten Rücksprache mit uns oder der Polizei.

Komm Vorbei!

PARS - Teppich & Interieur

Marienstrasse 29
33098 Paderborn

Tel: +49 5251 25251
Mail: info@galerie-pars.de

Montag – Samstag
10.00 – 18.00 Uhr

Gern auch nach Absprache.

 

Jetzt Termin vereinbaren!

4 + 1 =

PARS - Teppich & Interieur

 Jetzt Termin verreinbaren!

0 52 51 – 2 52 51

Pin It on Pinterest

Share This